Münzen international

Viele Münzensammler beschränken ihr Sammelgebiet auf ein bestimmtes Ausgabeland. Bei Ländern wie Deutschland, Frankreich, Russland, China oder den USA z.B., sind über die Jahrhunderte jedoch so viele Münzen erschienen, dass es auch bei einer Ländersammlung sinnvoll sein kann, das Sammelgebiet auf eine bestimmte Epoche einzuschränken. Die Münzgeschichte eines jeden Landes ist auch ein Spiegel für die politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Veränderungen der Nation. Auf den Kursmünzen, dem gesetzlichen Zahlungsmittel findet man häufig die Portraits der regierenden Herrscher oder bedeutender Politiker. Gedenkmünzen dokumentieren bedeutende historische Ereignisse oder Jubiläen.

Münzen von Australien

Australien - Die Perth Mint prägt die bekannten Kookaburra, Känguru, Koala und Lunar Münzen in Silber, Gold und Platin. Die Rückseite der australischen Münzen zeigt ein Portrait Elisabeth II.

Die Münzen von Andorra Andorra - das Fürstentum Andorra, auch Principat d’Andorra, ist ein Kleinstaat in den östlichen Pyrenäen zwischen Spanien und Frankreich. 2015 löste der Euro die Diner Münzen von Andorra ab.
Die Münzen der Bahamas Bahamas - Seit 1966 ist der Bahama-Dollar die Währung der Bahamas, der an den US-Dollar gebunden ist. Vorher war das britische Pfund alleiniges Zahlungsmittel.
Die Münzen von Belgien Belgien - Von 1832 bis 2002 war der belgische Franc die Währung Belgiens. Begien gehört zu den Gründungsmitgliedern der Eurozone und führte 2002 die ersten Euromünzen mir dem Portrait Albert II. ein.
Die Münzen der Cayman Islands Cayman Islands - die in der Karibik gelegene Inselgruppe gehört zu Großbritannien und ist britisches Überseegebiet mit Königin Elisabeth II. als Staatsoberhaupt. Währung ist der Kaiman-Dollar.
Die Münzen von Chile Chile - Peso und Escudo sind die bekannten Münzen Chiles, die in früheren Zeiten auch in Gold und Silber geprägt wurden. Die Währung des Landes hatte mit oft mit starker Inflation zu kämpfen.
Die Münzen von China China - die interessanten Münzeditionen mit den Gedenkmünzen Chinas und den beliebten Panda Anlagemünzen in Silber und Gold beginnen nach der Kulturrevolution. Im alten China waren Edelmetallmünzen nicht geläufig. Die Kursmünzen, auch Käsch genannt, meist mit einem quadratischen Loch, bestanden aus Messing, Bronze, Kupfer oder Eisen.
ECU ECU - European Currency Unit war eine Rechnungseinheit der Europäischen Gemeinschaften (EG), bzw. der Europäischen Union (EU) und als Währungsname ein Vorläufer des Euro. Die von zahlreichen Mitgliedsländern (außer Deutschland) ausgeprägten Ecu waren kein Zahlungsmittel und sind daher numismatisch als Medaillen zu betrachten.
Die Münzen von Estland Estland - Am 1. Januar 2011 wurde Estland das 17. Mitglied der Eurozone. Die ersten Euromünzen, mit dem dem Umriss Estlands als Motiv, lösten die Estnische Krone als Währung Estlands ab.
Die Münzen von Finnland Finnland - Suomi. Seit 1860 lautet die finnische Währung auf Mark, finnisch Maarka. Die Silbermark wurde in  100 Penniä unterteilt. Finnland war von Anfang an bei der Währungsunion dabei. Die ersten Euromünzen zeigen den Wappenlöwen, Singschwäne und die seltene Moltebeere.
Die Münzen von Frankreich Frankreich - Der Franc, Abkürzung FF für Franc Francais, war bis zur Einführung des Euro französische Währung und mit seiner Unterteilung, 1 Franc = 100 Centimes, die erste reine Dezimalwährung in Europa. Frankreich gehört zu den zwölf EU-Staaten die am 1. 1. 2002 den Euro offiziell als Bargeld eingeführt haben, mit in der Folge zahlreichen Euro - Gedenkmünzen in Silber und Gold.
Die Münzen von Griechenland Griechenland - als Wiege Europas von Anfang an beim Euro dabei, zitiert hier mit der ersten Euromünze eine Tetradrachme des antiken Griechenlands mit einer Eule bzw. Steinkauz als Motiv.
Die Münzen von Irland Irland - auch die irischen auf Euro lautenden Umlaufmünzen haben die keltische Harfe, das Wahrzeichen für Irland, zum Motiv. Die alte irische Währung lautet auf Pfund, Schilling bzw. Florin und Pence. Mit der Mitgliedschaft Irlands im Europäischen Währungssystem EWS endete 1979 die Parität zum britischen Pfund.
Die Münzen von Italien Italien -  Die Lira war die italienische Währung von der Errichtung der nationalen Einheit im Jahre 1861 bis zur Einführung des Euro 2002. Die ersten Lire Münzen zeigen das Portrait von Vittorio Emanuele II. 
Die Münzen von Canada Kanada - Die 1 Dollar-Gedenkmünzen Kanadas sind ein beliebtes Sammelgebiet. Größte Verbreitung haben die Maple Leaf Bullion- Anlagemünzen in Silber und Gold gefunden. Auch die Royal Canadian Mint gibt eine Lunar-Serie heraus. Die Vorderseite aller neuzeitlichen Münzen zeigt das kanadische Staatsoberhaupt, Königin Elisabeth II.
Diw WON Münzen von Korea Korea - Bekannt sind die auf Won lautenden Silber-Gedenkmünzeneditionen Südkoreas zu internationalen Sportveranstaltungen wie Olympiaden, Leichtatlethik-Weltmeisterschaften und Fußball WM.
Die Münzen von Kuba Kuba - Die Peso und Centavo Münzen Kubas dürfen aufgrund des Handelsembargos nicht auf amerikanischen Handelsplattformen angeboten werden.
Die Münzen von Lettland  Lettland
Die Münzen von Litauen  Litauen
Die Münzen von Luxemburg  Luxemburg
Die Münzen von Malta Malta
Die Münzen von Mexiko Mexico - Die Rückseite der mexikanischen Münzen zeigt das Wappen Mexikos von 1822, einen Adler im Kampf mit einer Schlange. Der Silber- und Goldgehalt ist immer auf der Münze vermerkt. Viele Silber-Umlaufmünzen haben einen Feingehalt von 720/1000.
Die Münzen von Monaco  Monaco
Die Münzen der Niedrlande  Niederlande
Die Münzen von Österreich Österreich - 1925 wird die Kronenwährung Altösterreichs durch den Schilling abgelöst mit umfangreichen Gedenkmünzeneditionen in Silber und Gold. Als Mitglied der Währungsunion führt auch Österreich am 1.1. 2002 den Euro als Bargeld ein.  Der "Philharmoniker" ist eine weltweit bekannte Anlagemünze. Zahlreich historische Goldmünzen Österreichs werden als Anlagemünzen bis heute nachgeprägt.
Die Münzen von Polen  Polen
Die Münzen von Portugal  Portugal
Die Münzen von Russland Russland - Die Geschichte des Rubels von Peter dem Großen über den Zaren Nikolaus aus dem Hause der Romanows, dem Sowjetrubel bis zu den Gedenkmünzen Russlands. Die Ballerina Anlagemünzen in Gold, Silber und Palladium mit Motiven des Bolschoi Theaters.
Die Münzen von San Marino  San Marino
Die Münzen der Schweiz Schweiz - Der schweizer Franken als krisensichere Währung mit zahlreichen Silberausgaben und dem bekannten Vreneli, dem 20-Frankenstück in Gold.
Die Münzen der Slowakei  Slowakei
Die Münzen von Slowenien  Slowenien
Die Münzen von Spanien  Spanien
Die Münzen von Tunesien  Tunesien
Die Münzen der Türkei  Türkei
Die Münzen von Tuvalu  Tuvalu
Die Münzen von Ungarn  Ungarn
Die Münzen der USA  USA
Die Münzen von Vanuatu  Vanuatu
Die Münzen des Vatikan  Vatikan
Die Münzen von Zypern Zypern

 

 

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Detmold, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Osnabrück, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.