Anlagemünzen und Gedenkmünzen aus Palladium

Palladium gehört zu den Platinmetallen und hat ähnliche physikalische und chemische Eigenschaften. Palladium findet nicht nur Verwendung in der Industrie, zum Beispiel in Abgaskatalysatoren für Ottomotoren oder als Zahnersatz, sondern auch als Weißgoldlegierung bei der Schmuckherstellung.

Palladium Münzen Ballerina25 Rubel Palladium Ballerina Russland

Russland, 25 Rubel Ballerina, 1 Unze Palladium

Die ersten Palladiummünzen der Neuzeit sind eine nur in kleiner Auflage von 100 Ex. geprägte Gedenkmünzenserie von Sierra Leone zum 5. Jahrestag der Unabhängigkeit aus dem Jahr 1966. Zur Krönung des Königs von Tonga, Taufaʻahau Tupou IV. folgten 1967 Gedenkmünzen zu 1/4, 1/2 und 1 Hau (ca. 1/4, 1/2 und 1 Unze Palladium. Zum 50. Geburtstag des Potentaten erschien im folgenden Jahr eine weitere Serie.

Palladiummünzen werden in der Regel aus reinem Palladium hergestellt. Der Feingehalt beträgt hierbei 999,5/1000.

 

Die bekanntesten Palladiummünzen:

Motiv Land Jahr Einheiten Nominalwert
Maple Leaf Kanada ab 2005 1 Unze 50 Can Dollars
Ballerina Russland ab 1988 1, 1/2, 1/4 Unze 25, 10, 5 Rubel
Emu Australien ab 1995 1 Unze 40 AUD
Bounty Cook Islands 2009 1 Unze 50 Dollars
Freiheitsstatue Frankreich 1986-1989 1/2 Unze 100 Francs
Kon-Tiki Samoa 1988 1 Unze 50 Tala
Hafen Durazzo Albanien 1986 1 Unze 50 Leke
Olympiade Seoul Tonga 1987, 1988 1 Unze 10 Pa'anga
Schiffsmotiv Bermuda 1987, 1988 1 Unze 25 Dollars
Panda China 1989, 2004, 05 1, 1/2 Unze 100, 50 Yuan
dtsche. Kolonien Palau 1999 1 Unze 5 Dollars
Elisabeth Isle of Man 1987 1 Unze Crown
Entdeckungen Portugal ab 1987 1 Unze 100, 200 Escudos

 

Wenn Sie sich für Palladiummünzen interessieren, empfehlen wir folgende weiterführende Literatur:

- René Frank: Palladium-Münzkatalog 2014, Regenstauf 2014
- ders.: PALLADIUM-MÜNZEN - Warum es bei so wenigen Münzausgaben schwierig ist, den Überblick zu behalten. in: Money Trend Ausgabe 2/2005
- ders: PALLADIUM-MÜNZEN - Ein Sammelgebiet ist in Bewegung. in: Money Trend Ausgabe 6/2006
- W. Fuchs: 250 Years of Platinum Coinag. World Coins and Medals in Platinum and Palladium from 1740 to 1990 — 250 Jahre - Platin-Münzprägungen, Münzen und Medaillen der Welt in Platin und Palladium von 1740 bis 1990. Braunschweig.
- Margaret A. Olsen, Alison Matthews The Platinum & Palladium Buyer's Guide Westminster Pub Co, 1997

Wenn Sie Palladiummünzen verkaufen möchten:

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Detmold, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Osnabrück, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.