Die Peso Silbermünzen und Goldmünzen von Mexiko

Mexico 50 Centavos Maximilian 1868Mexico Centavos Maximiliano Peso
50 Centavos 1866 Maximiliano

Die ersten Peso - Münzen wurden 1866 von Kaiser Maximilian geprägt. Erzherzog Ferdinand Maximilian Joseph Maria von Österreich (geboren am 6. Juli 1832 in Schloss Schönbrunn, hingerichtet am 19. Juni 1867 in Santiago de Querétaro, Mexiko) wurde während der Mexikanischen Interventionskriege 1864 auf Veranlassung Kaiser Napoleons III. von Frankreich als Kaiser von Mexiko inthronisiert. Er prägte die ersten Münzen mit der Aufschrift "Peso". Sein Porträt befand sich auf der Vorderseite, mit der Umschrift "Maximiliano Emperador"; die Rückseite zeigt das kaiserliche Wappen und die Umschrift "Imperio Mexicano" sowie den Nennwert und das Ausgabejahr. Sie wurden von 1866 bis 1867 geprägt.

Cinco Pesos Cuauhtémoc Mexiko 30 GRAMOS LEY Cinco Pesos Cuauhtémoc Mexiko 30 GRAMOS LEY 1948

Eine der bekanntesten und schönsten mexikanischen Silbermünzen zeigt das Profil von Cuauhtémoc, dem letzten Aztekenkaiser über Tenochtitlan. Die Inschrift der Münze lautet: CINCO PESOS • 30 GRAMOS LEY .900 • Ṁ • 1948. Die Rückseite zeigt das Wappen Mexikos, einen Adler im Kampf mit einer Schlange greift. Die Inschrift lautet: "ESTADOS UNITOS MEXICANOS". Obwohl in den Jahren 1947 und 1948 über 30 Millionen Münzen geprägt wurden, erzielen gut erhaltene Exemplare Preise die über dem Materialwert von 30 Gramm Silber 900/1000 liegen.

50 Pesos Mexiko 37,5 gr oro puro 1947 Centenario50 Pesos Mexiko 37,5 gr oro puro
Zu den schwersten Gold-Anlagemünzen gehört die 50 Pesos Goldmünze von Mexiko, auch Centenario genannt, da sie erstmals 1921 zur hundertjährigen Unabhängigkeit Mexikos von Spanien herausgegeben wurde. Auf allen Münzen ist daher immer die Jahreszahl 1821 zu finden. Mittig steht die geflügelte Siegesgöttin, im Hintergrund sieht man die Silhouette der Vulkane Ixtaccihuatl und des Popocatepetl. Die Münze wurde von 1921 - 1931 und 1944 - 1946 geprägt. Alle folgenden Prägungen bis 1972 tragen die Jahreszahl 1947.

Mexico 1 Peso Banknote 1970

Mexico 1 Peso Banknote 1970
1 Peso Banknote Ausgabe 1970 Atztekenkalender und die Siegessäule El Ángel de la Independencia

Die Banknote wurde von der American Banknote Company gedruckt und von der Banco de Mexico, der 1925 gegründeten Zentralbank Mexicos herausgegeben.

Wenn Sie Münzen von Mexiko verkaufen möchten:

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.