Silberankauf

Silberankauf Silber Ankauf

Silber ist ein Edelmetall aus der Gruppe der Schwermetalle mit der höchsten elektrischen Leitfähigkeit aller Elemente. Silber wird daher nicht nur als Schmuck, für Besteck und Korpuswaren wie Becher, Kannen, Tablett, Dosen oder Kerzenständer verwendet, sondern auch in großen Mengen durch Industrie und Technik nachgefragt. Für Schmuck und Haushaltsgegenstände kommt Silber in legierter Form zur Anwendung. Die wichtigsten Silberlegierungen bestehen aus Kupfer und Silber und werden nach ihrem Feingehalt in Tausendstel angegeben. Heute übliche Silberlegierungen haben einen Feingehalt von 800, 835 und 925 Tausendstel Teile Silber.  Für Silber mit der Legierung von 925/1000 hat sich der Begriff Sterlingsilber etabliert, nach der britischen Währung Pfund Sterling. Sterlingsilber ist heute die gebräuchlichste Silberlegierung. Aus ihr werden Besteck und Schmuck hergestellt, sowie auch Münzen geprägt. Aus Silber werden schon seit über Zweitausend Jahren Münzen als Zahlungsmittel geprägt.
Beim Silberankauf unterscheidet man nach Schmelzware und Handelsware. Schmelzsilber sind Gegenstände, die in ihrer jetzigen Form und Funktion nicht mehr weiterverkauft werden können und daher eingeschmolzen werden. Die Handelsware umfasst alle Silberartikel, die man aufgrund ihrer Beschaffenheit weitere Verwendung finden, hierzu gehören z. B. handelsfähiges Anlagesilber in Form von Silberbarren oder -Münzen, Goldschmiedearbeiten, Besteck mit zeitlosem Design, sowie antikes Silber von musealem Wert. Während sich die Ankaufspreise für Schmelzsilber am aktuellen Börsenkurs orientieren, bewertet man die übrigen Artikel nach ihrem Gebrauchswert, bzw. Sammlerwert oder Seltenheit.
 
Besteck Silber Punze 800 Robbe Berking
Silberpunze 800 mit Halbmond und Krone auf einem Besteckteil der Firma Robbe & Berking
 
Typische Artikel, die für den Silberankauf in Frage kommen sind: Bestecke (Messer, Gabeln, Löffel, Vorlegeteile), Tabletts, Schalen, Dosen und Kannen, Silberschmuck, Silbermünzen (Kursmünzen, Gedenkmünzen, Bullionmünzen, Silberunzen), Silberbarren.
 
Silberankauf: Wenn Sie Silber verkaufen möchten:
Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.