Volksbanken Raiffeisenbanken

Raiffeisen Goldmedaille 1818-1888Raiffeisen Goldmedaille
Raiffeisen Goldmedaille zum 100-jährigen Todestag mit dem Portrait Raiffeisens und dem Giebelkreuz, zwei gekreuzte Pferdeköpfe, als Markenzeichen, sowie der Losung: Einer für Alle, Alle für Einen.

Friedrich Wilhelm Raiffeisen gehört zu den Gründern der genossenschaftlichen Bewegung in Deutschland und ist der Namensgeber der Raiffeisenorganisation. Zu den Geschäftsbereichen gehörten auch die genossenschaftlich organisierten Raiffeisenbanken, die später in den Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken aufgingen. Das Logo des Verbandes ist ein V dessen rechter Schenkel durch einen symbolisierten Pferdekopf dargestellt wird, eine Reminiszenz an die Raiffeisengenossenschaft. Friedrich Wilhelm Raiffeisen wurde 1968 anläßlich seines 150. Geburtstages auch mit einer 5-DM Gedenkmünze geehrt. 

Volksbank Minden Silbermedaille 1997
Volksbank Minden Silbermedaille von 1997 zum 100-jährigen Bestehen

zeigt das Bankgebäude an der Poststraße 4 und listet auf der Rückseite die bedeutenden Stationen in der Geschichte der Volksbank Minden auf: 9. Oktober 1897 Mindener Vorschußverein / 1917 Gewerbebank / 1921 Poststraße 4 von der Reichsbank erworben / 1942 Volksbank Minden / 1943 Vereinigung Volksbank und Beamtenbank. Ferner wird an die Inflationszeit 1923 erinnert mit der astronomischen Bilanzsumme am 31.12. des Jahres über 443.067.257.518.000.000.-Mark.
Seit 1971 gibt die Volksbank Minden in Kooperation mit den Mindener Münzfreunden die Reihe der Mindener Geschichtstaler heraus, einer Medaillenserie die sich historischen Ereignissen der Stadtgeschichte widmet und sich bei Numismatikern und Sammlern überregionaler Wertschätzung erfreut. Seit August 2017 ist die Volksbank Minden Teil der VerbundVolksbank OWL.

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.