F.A.O. - Weltsammlung

Grow more Food! zu deutsch: Laßt mehr Nahrungsmittel wachsen - Ist der Wahlspruch der FAO, der Food and Agricultur Organization der UN. Das Münzprogramm der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen umfasst zahlreiche Teilnehmerländer, die zum Teil besonders gekennzeichnete Münzen (FAO) herausgegeben haben. Es handelt sich meist um unedle Münzmetalle wie CuNi oder Messing, aber auch einige Silbermünzen die meist landwirtschaftliche Themen als Motiv haben. Mit dem Erlös aus dem Verkauf der Münzen wurden Projekte der FAO unterstützt. Die Münzsammlung mit zum Teil sehr originellen Ausgaben wie rechteckigen oder vieleckigen Münzen, erfreute sich großer Beliebtheit, da man mit dem Kauf der Münzen auch ein soziales Engagement verband.

Folgende Nationen haben sich am Münzprogramm beteiligt:
Afghanistan, Ägypten, Algerien, Andorra, Antigua, Äthiopien, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belize, Bhutan, Burma, Bolivien, Botswana, Brasilien, Bulgarien, Burundi, Ceylon, Cook-Islands, Dominikanische Republik, Fidschi Inseln, Gambia, Ghana, Grenada, Guernsey, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Isle of Man, Israel, Italien, Jamaika, Jemen, Jordanien, Jugoslawien, Kap Verde, Komoren, Korea, Kroatien, Kuba, Kuwait, Laos, Libanon, Liberia, Madagaskar, Malediven, Mali, Malta, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Montserrat, Nepal, Nicaragua, Oman, Pakistan, Panama, Paraguay, Philipinen, Polen, Ruanda, Rumänien, Salomonen, Sambia, Samoa, San Marino, Saudiarabien, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Somalia, Spanien, Sri Lanka, Sudan, Swaziland, Syrien, Taiwan, Tansania, Thailand, Tonga, Trinidad und Tobago, Tunesien, Türkei, Uganda, Ungarn, Uruguay, Vanuatu, Vatikan, Vereinigte Arabische Emirate, Vietnam, Westafrikanische Staatenunion, Zypern.

F.A.O. Weltsammlung

FAO Sammlung eines anderen Anbieters. Hier werden die Münzen in die dafür vorgesehenen Aussparungen der Pappseiten eingedrückt.

 FAO Coins Münzsammlung  FAO Coin Album

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Detmold, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Osnabrück, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.