Ankauf von Münzen und Briefmarken in Aachen

10 DM Aachen Karl der Grosse DomAachen Dom 10 DM Karl der Große
Aachen 10 DM Gedenkmünze Karl der Grosse Dom zu Aachen 2000 Silber 925

Karl der Große, geboren um 748, gestorben am 28. Januar 814 in Aachen, war von 768 bis 814 König des Fränkischen Reichs.  Seine Hauptresidenz Aachen blieb bis ins 16. Jahrhundert Krönungsort der römisch-deutschen Könige.

Sie möchten in Aachen Ihre Münzen-Sammlung oder einen Teil davon verkaufen?
Bevor Sie Ihre Münzen einem Edelmetallhändler vor Ort in Aachen verkaufen, lassen Sie Ihre Sammlung von einem sachkundigen Münzhändler bewerten. Wir besuchen regelmäßig Kunden in Köln, Bonn und Aachen auch Ihre qualitativ hochwertige oder umfangreiche Sammlung begutachten und gegebenenfalls gegen Barzahlung übernehmen.

Wir handeln seit über 25 Jahren mit Briefmarken und Münzen und kaufen an:

  • Bundesrepublik Deutschland Kurs- und Gedenkmünzen
  • Deutsches Kaiserreich
  • Altdeutschland
  • Gedenkmünzen der Weimarer Republik
  • Kurs- und Gedenkmünzen des 3. Reichs
  • Gedenkmünzen und Kursmünzensätze der DDR
  • Österreichische Schilling Gedenkmünzen
  • Anlagemünzen in Gold, Silber, Platin und Palladium
  • EURO Kursmünzen und Gedenkmünzen
  • Russland
  • China
  • Motivsammlungen
  • Medaillen in Gold und Silber
  • Numisbriefe
  • Numisblätter

Aachen Briefmarke 1973
Aachen - Sondermarke der Deutschen Bundespost von 1973

Wenn Sie eine Münzsammlung geerbt haben, ist es auch für Laien nicht so schwer, sich einen ersten Überblick zu verschaffen. Wenn die Sammlung wohlgeordnet ist, in Schubern, Kästen oder Alben, brauchen Sie erst einmal nichts zu sortieren, sondern sollten die Sammlung möglichst unverändert lassen. Bei der Durchsicht können Sie auf das Alter der Münzen achten, auch das Vorhandensein von Goldmünzen und Silbermünzen kann ein Indiz für eine wertvollere Sammlung sein. Auf keinen Fall sollten Sie vermeintlich verschmutzte Münzen reinigen, putzen oder gar polieren, da die Patina alter Münzen für Sammler ein wichtiges Qualitätsmerkmal ist.
Vielleicht können Sie ja bei einem ersten telefonischen Kontakt die Sammlung schon etwas beschreiben: Wie umfangreich, Anzahl der Münzen, welche Sammelgebiete (Herkunft/Länder, Themen) und welcher Zeitraum wurde besammelt. Wurden die Münzen bei Versandhändlern oder auf Auktionen gekauft, wurden bestimmte Editionen gesammelt und sind vielleicht Zertifikate vorhanden.

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.