Die Palladiummünzen Russlands

25 Rubel Russland Palladium 25 Rubel Palladium Russland Segelschiff

25 Rubel 250 Jahre Entdeckung Russisch-Amerikas. Segelschiff St. Paul

Seit 1989 prägt die russische Münze Palladium-Anlagemünzen mit dem russischen Ballett als Motiv, besser bekannt als Ballerina. Auf der Rückseite jeder Palladiummünze ist unterhalb des russischen Staatswappens der Nennwert angegeben und das Jahr der Herausgabe. Dem Nominalwert von 5, 10 und 25 Rubeln entspricht das Gewicht von 1/4, 1/2 und 1 Unze Palladium.

Ferner gibt es folgende Gedenkmünzen Russlands in Palladium:

25 Rubel Denkmal des Grossfürsten Wladimir 1988
25 Rubel Ivan III. 1989
25 Rubel Segelschiff St. Paul 1990
25 Rubel Segelschiff St. Peter 1990
25 Rubel Zar Peter I. 1990
25 Rubel Russchisches Balett Ballerina 1990
25 Rubel Alexander II. 1991
25 Rubel Segelschiff Elisabeth 1991
25 Rubel Segelschiff St. Nikolaj 1991
25 Rubel Katharina die Grosse 1992
10 Rubel 100 Jahre olympische Bewegung 1993
25 Rubel Mussorgsky 1993
25 Rubel Segelschiff Nadeschda 1993
25 Rubel Segelschiff Newa 1993
25 Rubel M. Mussorgski 1993
25 Rubel Andrej Rublev 1994
25 Rubel Segelschiff Mirny 1994
25 Rubel Segelschiff Wostok 1994
25 Rubel Alexander Nevsky 1995

 

Wenn Sie sich für Palladiummünzen interessieren, empfehlen wir folgende weiterführende Literatur:

- René Frank: Palladium-Münzkatalog 2014, Regenstauf 2014
- ders.: PALLADIUM-MÜNZEN - Warum es bei so wenigen Münzausgaben schwierig ist, den Überblick zu behalten. in: Money Trend Ausgabe 2/2005
- ders: PALLADIUM-MÜNZEN - Ein Sammelgebiet ist in Bewegung. in: Money Trend Ausgabe 6/2006
- W. Fuchs: 250 Years of Platinum Coinag. World Coins and Medals in Platinum and Palladium from 1740 to 1990 — 250 Jahre - Platin-Münzprägungen, Münzen und Medaillen der Welt in Platin und Palladium von 1740 bis 1990. Braunschweig.
- Margaret A. Olsen, Alison Matthews The Platinum & Palladium Buyer's Guide Westminster Pub Co, 1997


Wenn Sie russische Münzen oder Palladium Münzen verkaufen möchten:

Bitte nehmen Sie per oder Telefon (0571/25343) Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihre Münzensammlung oder Briefmarkensammlung verkaufen möchten. Es ist bestimmt möglich, in absehbarer Zeit einen Besichtigungstermin bei Ihnen vor Ort zu vereinbaren. Die Bewertung Ihrer Münzen ist kostenlos und unverbindlich. Wir kaufen auch Ihre Kursmünzen und Medaillen. Ankauf bis zur Bedarfsdeckung.
Größere Sammlungen übernehmen wir auf Wunsch auch an Ihrem Wohnort: Minden, Lübbecke, Herford, Bielefeld, Gütersloh, Paderborn, Detmold, Hannover, Nienburg, Bremen, Osnabrück, Bad Oeynhausen, Vlotho, Bad Salzuflen, Hameln, Detmold, Bad Pyrmont, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Duisburg, Nürnberg, Dresden, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Chemnitz, Braunschweig, Krefeld, Halle, Kiel, Magdeburg, Oberhausen, Freiburg, Lübeck, Erfurt, Rostock, Hagen, Kassel, Mainz, Hamm, Saarbrücken, Herne, Mülheim, Osnabrück, Solingen, Ludwigshafen, Leverkusen, Oldenburg, Neuss, Potsdam, Heidelberg, Darmstadt, Würzburg, Regensburg, Göttingen, Recklinghausen, Heilbronn, Ingolstadt, Wolfsburg, Ulm, Offenbach, Bottrop, Pforzheim, Bremerhaven, Remscheid, Fürth, Reutlingen, Salzgitter, Moers, Koblenz, Siegen, Bergisch Gladbach, Cottbus, Gera, Erlangen, Hildesheim, Jena, Witten und Umgebung.